194711 KLV-PW-48-1PXL-1SPD-2PXF-16PLI

Lieferprogramm

Grundfunktion
Grundgerät
Produktfunktion
Installationsverteiler
Sortiment
KLV Energie
Bauform
Hohlwand
Unterputz
Aufstellungsort
Innenraum
Installationsart
Hohlwand und Unterputz
Tür/Klappe
Weiß
Schutzart
IP30
Farbe
Weiß
Baugruppenträger
Tragschienengerüst
Berührungsschutzabdeckung
Kunststoff
Reihen [Anzahl]
4
Teilungseinheiten je Reihe
12
Beschreibung
IP30
Schutzklasse II
Kunststoffgehäuse mit Stahlblechtür weiß (RAL 9016)
Kabeleinführungen
Kabeleinführungen oben und unten, Seitenwand, Rückwand
PE- und N-Klemmen Bauart
Schraubklemmen + Steckklemmen
PE- und N-Klemmen [Anzahl x Querschnitt]
PE: 4 x (2,5 - 25) + 28 x (0,5 - 4)
N: 4 x (2,5 - 25) + 28 x (0,5 - 4) mm2
Lieferumfang
Mauerwanne
Tür/Rahmen
Gerätetragschiene
Frontabdeckung
Null- und Schutzleiterklemmen mit KSK Steck-Klemmtechnik
Libelle zum Ausrichten
3D-Putzausgleich mit bis zu 18mm Tiefenausgleich
Kabelhalter
Nagellaschen
Montageanleitung
Beschriftungsbogen
1 Leitungsschutzschalter PXL-C40/3
2 Fehlerstromschutzschalter PXF-40/4/003-A
16 Leitungsschutzschalter PLI-B16/1
1 Überspannungsschutz SPCT2-335-3+NPE
Leerfeldabdeckung
verdrahtet und geprüft nach EN 61439-3

Technische Daten

Allgemeines
Normen und Bestimmungen
IEC/EN 61439-3
RoHS (gemäß EG-Richtline 2002/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates)
konform
Umgebungstemperatur
-5 - +40 °C
Schutzart
IP30
Schutzklasse
Schutzklasse II (totalisoliert)
Bemessungsbetriebsspannung [Ue]
400 V AC
Bemessungsfrequenz [f]
50 Hz
Material
Werkstoff
Polystyrol (Kunststoff)
Stahlblech, pulverbeschichtet
Farbe
weiß (RAL 9016)
Materialeigenschaften
mechanischStoßfestigkeit
IK05

Daten für Bauartnachweis nach IEC/EN 61439

Technische Daten für Bauartnachweis
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 20 Grad in der Oberseite des Gehäuses, kalkuliert nach IEC60890Einzelgehäuse Unterputz [PV]
45 W
Verlustleistung, bei Umgebungstemperatur 35°C, Delta T 35 Grad in der Oberseite des Gehäuses, kalkuliert nach IEC60890Einzelgehäuse Unterputz [PV]
48 W
Bauartnachweis IEC/EN 61439
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.2 Korrosionsbeständigkeit
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.1 Wärmebeständigkeit von Umhüllung
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.2 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe gewöhnliche Wärme
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.3 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe außergewöhnliche Wärme
850 °C, Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.4 Beständigkeit gegen UV-Strahlung
Nicht relevant für Innenraumaufstellung.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.5 Anheben
Nicht zutreffend für Gehäuse ohne Hebevorrichtungen.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.6 Schlagprüfung
IK05
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.7 Aufschriften
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.3 Schutzart von Umhüllungen
IP30
10.4 Luft- und Kriechstrecken
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.5 Schutz gegen elektrischen Schlag
Schutzklasse 2, daher nicht zutreffend.
10.6 Einbau von Betriebsmitteln
Die Anforderungen der Produktnorm werden erfüllt.
10.7 Innere Stromkreise und Verbindungen
Die Anforderungen der Produktnorm werden erfüllt.
10.8 Anschlüsse für von außen eingeführte Leiter
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften10.9.2 Betriebsfrequente Spannungsfestigkeit
Ui = 400 V AC
10.9 Isolationseigenschaften10.9.3 Stoßspannungsfestigkeit
4 kV
10.9 Isolationseigenschaften10.9.4 Prüfung von Umhüllungen aus Isolierstoff
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.10 Erwärmung
Die Anforderungen der Produktnorm werden erfüllt.
10.11 Kurzschlussfestigkeit
Die Anforderungen der Produktnorm werden erfüllt.
10.12 Elektromagnetische Verträglichkeit
Die Anforderungen der Produktnorm werden erfüllt.
10.13 Mechanische Funktion
Für das Gerät sind die Anforderungen erfüllt, sofern Angaben der Montageanweisung (IL) beachtet werden.

Technische Daten nach ETIM 7.0

Elektroverteiler-Systeme (inkl. Installationsverteiler) (EG000023) / Kleinverteiler bestückt (EC002288)
Elektro-, Automatisierungs- und Prozessleittechnik / Elektroinstallationsanlage, -gerät / Elektroverteiler-System (inkl. Installationsverteiler) / Kleinverteiler bestückt (ecl@ss10.0.1-27-14-24-15 [ACN399011])
Montageart
Unterputz
Anzahl der Phasen
3
Absicherung
Leitungsschutzsch. / Kombi FI-Schalter/Leitungsschutzsch.
Gesamtzahl der Gruppen
0
Anzahl der direkten Gruppen
2
Anzahl der Lichtgruppen
0
Anzahl der Gruppen hinter dem Fehlerstrom-Schutzschalter
2
Anzahl der Kombinationen FI-Schalter/Leitungsschutzschalter
0
Anzahl der Fehlerstrom-Schutzschalter 30 mA
2
Anzahl der Fehlerstrom-Schutzschalter 300 mA
0
Anzahl der Pole Hauptschalter
3
Hauptschalter-Bemessungsstrom
32 A
Herdanschlussgruppe
ohne
Herdanschlussgruppe geeignet als Starkstromgruppe
nein
Mit Steckdose
nein
Mit Klingeltransformator
nein
Überspannungsschutz
ja
Werkstoff des Gehäuses
Kunststoff
Schutzart (IP)
IP30
Höhe
714 mm
Breite
359 mm
Breite in Teilungseinheiten
12
Tiefe
96.5 mm
Einbautiefe
0 - 0 mm
Anbaumöglichkeit
nein
Mit transparentem Deckel
nein
Abschließbar
nein

Abmessungen

4500DIM-116
4500DIM-118