Lieferprogramm

Grundfunktion
Basisgerät
Anzahl der Pole
3-polig
Montageart
Hutschienen
Montageplatte
Baugröße
1
Anschlussart
Flachanschluss
Bemessungsbetriebsstrom [Ie]
160 A
Schutzart Front (XNH eingebaut)
IP20 (Betriebszustand)
IP2XC (Berührschutz)
IP10 (Griffdeckel offen)
Bemessungsbetriebsspannung [Ue]
690 V AC
Bemessungsbetriebsspannung [Ue]
440 V DC
Bedingter Bemessungskurzschlussstrom
120 (500 V)
100 (690 V) kA
Brandverhalten
Selbstverlöschend nach UL94
Beschreibung
Strombahnen aus Elektrolyt-Kupfer, versilbert
Nachfolger von
017250
269140

Technische Daten

Elektrisch
Normen und Bestimmungen
IEC/EN 60947-3
Bemessungsbetriebsspannung [Ue]
690 V AC
Bemessungsbetriebsspannung [Ue]
440 V DC
Bemessungsbetriebsstrom [Ie]
160 A
Bemessungsfrequenz [f]
40 - 60 Hz
Bemessungsisolationsspannung [Ui]
800 V AC
Gesamtverlustleistung bei Ith (ohne Sicherungen) [Pv]
16 W
Verlustleistung bei 80% (ohne Sicherungen) [Pv]
10.2 W
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit [Uimp]
8 kV
Gebrauchskategorie AC-23BBemessungsbetriebsspannung [Ue]
400 V AC
Gebrauchskategorie AC-23BBemessungsbetriebsstrom [Ie]
250 A
Gebrauchskategorie AC-22BBemessungsbetriebsspannung [Ue]
500 V AC
Gebrauchskategorie AC-22BBemessungsbetriebsstrom [Ie]
250 A
Gebrauchskategorie AC-21BBemessungsbetriebsspannung [Ue]
690 V AC
Gebrauchskategorie AC-21BBemessungsbetriebsstrom [Ie]
250 A
Gebrauchskategorie DC-22BBemessungsbetriebsspannung [Ue]
DC Werte auf Anfrage V DC
Gebrauchskategorie DC-22BBemessungsbetriebsstrom [Ie]
DC Werte auf Anfrage A
Gebrauchskategorie DC-21BBemessungsbetriebsspannung [Ue]
DC Werte auf Anfrage V DC
Gebrauchskategorie DC-21BBemessungsbetriebsstrom [Ie]
DC Werte auf Anfrage A
Bedingter Bemessungskurzschlussstrom
120 (500 V)
100 (690 V) kA
Bemessungskurzzeitstromfestigkeit [Icw]
10 kA
max. SicherungseinsatzBaugröße nach DIN VDE 0636-2
000 / 00
max. SicherungseinsatzMax. zul. Verlustleistung pro Sicherungseinsatz [Pv]
23 W
Lebensdauer, elektrisch [Schaltspiele]
200
Mechanisch
Schutzart Front (XNH eingebaut)
IP20 (Betriebszustand)
IP2XC (Berührschutz)
IP10 (Griffdeckel offen)
Umgebungstemperatur
-25 - +55 °C
Bemessungsbetribsart
Dauerbetrieb
Betätigung
Abhängige Handbetätigung
Einbaulage
Vertikal, horizontal
Aufstellungshöhe
max. 2000 m
Überspannungskategorie/Verschmutzungsgrad
III/3
RoHS (gemäß EG-Richtline 2002/95/EG des Europäischen Parlaments und des Rates)
Ja
Energie-Einspeiserichtung
nach Bedarf
Abschließbar
Ja, optional
Plombierbar
Ja, Standard
MaterialWerkstoff
Polyamid
MaterialFarbe
grau
Brandverhalten
Selbstverlöschend nach UL94
Halogenfrei
Ja
Spannungsprüfung
Ja, verschiebbare Sichtfenster
Lebensdauer, mechanisch [Schaltspiele]
1400
Kriechstromfestigkeit
CTI 600
Temperaturbeständigkeit
125 °C
Anschlussquerschnitte
FlachanschlussBolzendurchmesser
M10
FlachanschlussKabelschuh max. Breite
37 mm
FlachanschlussFlachschiene
30 x 10 mm
Rahmenklemmemehrdrähtig
35 - 150 Cu/Al mm2
RahmenklemmeCu-Band [Lamellenzahl x Breite x Dicke]
10 x 16 x 0,8 mm
Schellenklemmemehrdrähtig
25 - 150 Cu mm2
SchellenklemmeCu-Band [Lamellenzahl x Breite x Dicke ]
6 x 16 x 0,8 mm
Prismenklemmemehrdrähtig
10 - 150 Cu/Al mm2
Doppelprismenklemmemehrdrähtig
2x (70 - 95) Cu/Al mm2

Daten für Bauartnachweis nach IEC/EN 61439

Technische Daten für Bauartnachweis
Bemessungsstrom zur Verlustleistungsangabe [In]
250 A
Verlustleistung pro Pol, stromabhängig [Pvid]
5.3 W
Verlustleistung des Betriebsmittels, stromabhängig [Pvid]
16 W
Bauartnachweis IEC/EN 61439
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.2 Korrosionsbeständigkeit
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.1 Wärmebeständigkeit von Umhüllung
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.2 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe gewöhnliche Wärme
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.3 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe außergewöhnliche Wärme
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.4 Beständigkeit gegen UV-Strahlung
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.5 Anheben
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.6 Schlagprüfung
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.7 Aufschriften
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.3 Schutzart von Umhüllungen
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.4 Luft- und Kriechstrecken
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.5 Schutz gegen elektrischen Schlag
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.6 Einbau von Betriebsmitteln
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.7 Innere Stromkreise und Verbindungen
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.8 Anschlüsse für von außen eingeführte Leiter
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften10.9.2 Betriebsfrequente Spannungsfestigkeit
Ui = 800 V AC
10.9 Isolationseigenschaften10.9.3 Stoßspannungsfestigkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften10.9.4 Prüfung von Umhüllungen aus Isolierstoff
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.10 Erwärmung
Erwärmungsberechnung liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Eaton liefert die Daten zur Verlustleistung der Geräte.
10.11 Kurzschlussfestigkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Die Vorgaben der Schaltgeräte sind einzuhalten.
10.12 Elektromagnetische Verträglichkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Die Vorgaben der Schaltgeräte sind einzuhalten.
10.13 Mechanische Funktion
Für das Gerät sind die Anforderungen erfüllt, sofern Angaben der Montageanweisung (IL) beachtet werden.

Technische Daten nach ETIM 7.0

Niederspannungsschaltgeräte (EG000017) / Sicherungslasttrennschalter (EC001040)
Elektro-, Automatisierungs- und Prozessleittechnik / Niederspannungs-Schalttechnik / Lastschalter, Lasttrennschalter, Steuerschalter / Sicherungslasttrennschalter (ecl@ss10.0.1-27-37-14-01 [AKF058013])
Ausführung als Hauptschalter
nein
Ausführung als Sicherheitsschalter
nein
Max. Bemessungsbetriebsspannung Ue bei AC
690 V
Bemessungsdauerstrom Iu
250 A
Bemessungsbetriebsleistung bei AC-23, 400 V
0 kW
Bedingter Bemessungskurzschlussstrom Iq
120 kA
Bemessungskurzzeitstromfestigkeit Icw
6 kA
Geeignet für Sicherungseinsätze
NH1
Polzahl
3
Mit Sicherungsüberwachung
nein
Anschlussart Hauptstromkreis
Schraubanschluss
Kabeleinführung
sonstige
Mit Steckverbindern bestückt
nein
Geeignet für Bodenbefestigung
ja
Geeignet für Frontbefestigung
nein
Geeignet für Sammelschienenaufbau
nein
Ausführung des Betätigungselements
Deckelgriff
Position des Betätigungselements
vorne
Motorantrieb optional
nein
Motorantrieb integriert
nein
Ausführung als NOT-AUS-Einrichtung
nein
Schutzart (IP), frontseitig
sonstige

Abmessungen

1230DIM-355