Lieferprogramm

Sortiment
Schaltgeräte für Photovoltaik
Untersortiment
DC-Lasttrennschalter
Bemessungsbetriebsspannung [Ue]
1000 V
Schutzklasse
2
Leiteranzahl
2-polig
Bemessungsbetriebsstrom bei DC-21A [Ie]
26 A
Bemessungsbetriebsstrom bei DC-PV1 [Ie]
26 A
Bemessungsbetriebsstrom bei DC-PV2 [Ie]
10 A
DC-PV1: 30 A bei Verwendung der Einspeiseklemme BK25/3-PKZ0 (032720) und Leitungen im Querschnitt 10mm2 auf der Einspeiseseite.
Bauform
offen
Hinweise
   
  
ZusatzausrüstungenSeite
2 Hilfsschalter NHI-E→ 082882
3 Arbeitsstromauslöser A-PKZ0→ 073187
3 Unterspannungsauslöser U-PKZ0→ 073135

Technische Daten

Bemessungsbetriebsstrom bei DC-21A [Ie]
26 A
Bemessungsbetriebsstrom bei DC-PV1 [Ie]
26 A
DC-PV1: 30 A bei Verwendung der Einspeiseklemme BK25/3-PKZ0 (032720) und Leitungen im Querschnitt 10mm2 auf der Einspeiseseite.
Bemessungsbetriebsstrom bei DC-PV2 [Ie]
10 A
Anzahl der Pole
2-polig
Bemessungsbetriebsspannung [Ue]
1000 V
Trennereigenschaften
ja
Normen und Bestimmungen
IEC/EN 60947-3
Lebensdauer, mechanisch [Schaltspiele]
100000
elektrisch
1500 Schaltspiele
max. Schalthäufigkeit
120 S/h
Klimafestigkeit
Feuchte Wärme, konstant, nach IEC 60068-2-78
Feuchte Wärme, zyklisch, nach IEC 60068-2-30
Umgebungstemperatur
offen
-25 - +60 °C
Einbaulage
Nach Bedarf
Abmessungen
Breite
58 mm
Höhe
93 mm
Tiefe
76 mm
Hutschiene
35 mm
Gewicht
0.32 kg
Anschlussquerschnitte
feindrähtig mit Aderendhülse
1 x (1 - 6)
2 x (1 - 6) mm2
ein- oder mehrdrähtig
18 - 14 AWG
Bemessungskurzzeitstromfestigkeit (t=1s) [Icw]
0.36 kA
bis 440 V 50/60 Hz [Icm]
0.32 kA
Innenwiderstand
5 mΩ

Daten für Bauartnachweis nach IEC/EN 61439

Technische Daten für Bauartnachweis
Bemessungsstrom zur Verlustleistungsangabe [In]
25 A
Verlustleistung pro Pol, stromabhängig [Pvid]
1.5 W
Verlustleistung des Betriebsmittels, stromabhängig [Pvid]
4.5 W
Verlustleistung statisch, stromunabhängig [Pvs]
0 W
Verlustleistungsabgabevermögen [Pve]
0 W
Min. Betriebsumgebungstemperatur
-25 °C
Max. Betriebsumgebungstemperatur
+60 °C
Bauartnachweis IEC/EN 61439
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.2 Korrosionsbeständigkeit
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.1 Wärmebeständigkeit von Umhüllung
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.2 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe gewöhnliche Wärme
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.3.3 Widerstandsfähigkeit Isolierstoffe außergewöhnliche Wärme
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.4 Beständigkeit gegen UV-Strahlung
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.5 Anheben
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.6 Schlagprüfung
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.2 Festigkeit von Werkstoffen und Teilen10.2.7 Aufschriften
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.3 Schutzart von Umhüllungen
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.4 Luft- und Kriechstrecken
Anforderungen der Produktnorm sind erfüllt.
10.5 Schutz gegen elektrischen Schlag
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.6 Einbau von Betriebsmitteln
Nicht zutreffend, da die gesamte Schaltanlage bewertet werden muss.
10.7 Innere Stromkreise und Verbindungen
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.8 Anschlüsse für von außen eingeführte Leiter
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften10.9.2 Betriebsfrequente Spannungsfestigkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften10.9.3 Stoßspannungsfestigkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.9 Isolationseigenschaften10.9.4 Prüfung von Umhüllungen aus Isolierstoff
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers.
10.10 Erwärmung
Erwärmungsberechnung liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Eaton liefert die Daten zur Verlustleistung der Geräte.
10.11 Kurzschlussfestigkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Die Vorgaben der Schaltgeräte sind einzuhalten.
10.12 Elektromagnetische Verträglichkeit
Liegt in der Verantwortung des Schaltanlagenbauers. Die Vorgaben der Schaltgeräte sind einzuhalten.
10.13 Mechanische Funktion
Für das Gerät sind die Anforderungen erfüllt, sofern Angaben der Montageanweisung (IL) beachtet werden.

Technische Daten nach ETIM 7.0

Niederspannungsschaltgeräte (EG000017) / Lasttrennschalter (EC000216)
Elektro-, Automatisierungs- und Prozessleittechnik / Niederspannungs-Schalttechnik / Lastschalter, Lasttrennschalter, Steuerschalter / Lasttrennschalter (ecl@ss10.0.1-27-37-14-03 [AKF060013])
Ausführung als Hauptschalter
nein
Ausführung als Wartungs-/Reparaturschalter
nein
Ausführung als Sicherheitsschalter
nein
Ausführung als NOT-AUS-Einrichtung
nein
Ausführung als Wendeschalter
nein
Anzahl der Schalter
1
Max. Bemessungsbetriebsspannung Ue bei AC
0 V
Bemessungsbetriebsspannung
1000 - 1000 V
Bemessungsdauerstrom Iu
30 A
Bemessungsdauerstrom bei AC-23, 400 V
0 A
Bemessungsdauerstrom bei AC-21, 400 V
0 A
Bemessungsbetriebsleistung bei AC-3, 400 V
0 kW
Bemessungskurzzeitstromfestigkeit Icw
0.36 kA
Bemessungsbetriebsleistung bei AC-23, 400 V
0 kW
Schaltleistung bei 400 V
30 kW
Bedingter Bemessungskurzschlussstrom Iq
0 kA
Polzahl
2
Anzahl der Hilfskontakte als Öffner
0
Anzahl der Hilfskontakte als Schließer
0
Anzahl der Hilfskontakte als Wechsler
0
Motorantrieb optional
nein
Motorantrieb integriert
nein
Spannungsauslöser optional
ja
Gerätebauart
Einbaugerät Festeinbautechnik
Geeignet für Bodenbefestigung
ja
Geeignet für Frontbefestigung 4-Loch
nein
Geeignet für Frontbefestigung Zentral
nein
Geeignet für Verteilereinbau
ja
Geeignet für Zwischenbau
ja
Farbe des Betätigungselements
schwarz
Ausführung des Betätigungselements
Drehknopf
Verriegelbar
nein
Anschlussart Hauptstromkreis
Klemmbügel
Schutzart (IP), frontseitig
IP20
Schutzart (NEMA)
sonstige

Approbationen

Product Standards
UL 508; CSA-C22.2 No. 14-10; IEC60439-1; CE marking
UL File No.
E338590
UL Category Control No.
NRNT2
CSA File No.
165628
CSA Class No.
3211-05
North America Certification
UL recognized, CSA certified
Specially designed for North America
No
Suitable for
SCCR: 10 kA (600 V DC, 70 A max. fuse)

Abmessungen

1210DIM-28